0 0

Tierarztfragen

Juni 2018Karola fragte unseren Tierärztin:Unser Hund Jerry soll im Urlaub weiterhin selbstgemachtes Essen bekommen. Er bekommt Fleisch, Gemüse und Zusätze. Das Fleisch werde ich für die Reise in Form reiner Fleischdosen aus Ihrem Sortiment geben, wie kann ich mir mit Gemüse helfen?

Sehr geehrte Frau N., wir haben tatsächlich Produkte im Sortiment, die Ihnen auch auf Reisen die Möglichkeit geben, das Futter für Ihren Liebling wie gewohnt selbst zusammen zu stellen. Mit den Pur-Dosen aus der Excellence ADULT-Linie (Lamm Pur, Pferd Pur, Geflügel Pur oder Kalb Pur) haben Sie sich bereits für eine gute Fleischquelle entschieden. Dazu können Sie unsere Gemüsemischungen Nr. 1, Nr. 2, Nr. 3 und Nr. 4 oder verschiedene andere Trockengemüse wie Kartoffel-Flocken, Karotten- oder Rote Beete-Würfel kombinieren. Die Gemüse wurden alle lediglich getrocknet und können so mit viel weniger Volumen und vor Verderb geschützt mit auf Reisen gehen. 10 g Trockengemüse entsprechen ca. 100 g frischer Ware, sie müssen es nur noch mit Wasser wieder quellen lassen und mit dem Dosen-Fleisch vermischen, fertig ist die Mahlzeit für Jerry.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Vierbeiner erholsame und abwechslungsreiche Urlaubstage!

Herzliche Grüße, Dr. Gabriele Wessel-Falkenhain.

Alle Tierarztfragen
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Bitte fügen Sie die gewünschte Menge hinzu, die Sie in den Warenkorb legen möchten.

Der Artikel wurde in die Merkliste gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Ihre Auswahl wurde zur Merkliste hinzugefügt.