0 0

Tierarztfragen

Oktober 2018Petra fragte unseren Tierärztin:Meine Hündin ist trächtig und man merkt, dass sie das anstrengt. Das Fell sieht nicht mehr so gut aus und sie ist etwas schlapp. Wie kann ich sie unterstützen?

Sehr geehrte Frau B.,
sinnvoll ist hier eine Extra-Portion an Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweißbausteinen, um die Reserven der Hündin wieder aufzufüllen. Die Vital Tabletten haben hier einen großen Nutzen. Sie liefern diese Nährstoffe, die aus einer speziell gezüchteten Hefe stammen. In Verbindung mit verschiedenen Kräutern ist das eine schmackhafte Möglichkeit, der Hündin in dieser speziellen Zeit etwas Gutes zu tun. Besonders wichtig ist, dass es sich hier um rein natürliche Zutaten handelt, die keinen Einfluss auf die Trächtigkeit haben. Deshalb können Sie die Vital Tabletten in jeder Phase der Trächtigkeit bedenkenlos zufüttern.

Herzliche Grüße, Dr. Gabriele Wessel-Falkenhain.

Alle Tierarztfragen
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Bitte fügen Sie die gewünschte Menge hinzu, die Sie in den Warenkorb legen möchten.

Der Artikel wurde in die Merkliste gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Ihre Auswahl wurde zur Merkliste hinzugefügt.