0 0

Pferd

Es gibt für fast alle Situationen im Leben eines Pferdes die passenden Nahrungsergänzungen

Man kann sehr viel über die Ernährung für sein Tier tun und nach Bedarf mit Nahrungsergänzungen unterstützen.

Unterstützung während des Fellwechsels bringt z.B. die Anregung des Stoffwechsels im Frühjahr oder im Herbst mit den Kräften aus der Natur. Die pflanzlichen Stoffe enthalten viele Substanzen, die sich positiv auf den Organismus auswirken.

Ungesättigte, essentielle Fettsäuren, die in wertvollen Ölen aus Nüssen, Borretsch und Leinsamen enthalten sind, bringen innerhalb weniger Tage Glanz und Struktur ins Fell, wenn man sie der Nahrung zufügt. Biotin festigt die Hornstruktur der Hufe, sorgt für ein festsitzendes Haarkleid und bringt ebenfalls Glanz ins Fell.

Durch die Zugabe von Knoblauch mit der Nahrung, wird der Geruch des Pferdes so verändert, dass es für Bremsen, Fliegen & Zecken unattraktiv wird.

Unser Heilmoor unterstützt die Verdauung, regeneriert die Darmschleimhaut und reguliert die Verdauung bei einer Nahrungsumstellung.

Bei allen Nahrungsergänzungen sollte deren Nutzen und Effektivität im Vordergrund stehen. Deshalb kommt es immer auch darauf an, auf die Konzentration der Wirkstoffe und deren Herkunft zu achten. Der beste Lieferant ist und bleibt die Natur.

Unser Fachpersonal ist speziell geschult und berät Sie individuell bei jedem Problem. Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns einfach an unter 028 74 / 90 36-0 oder nutzen Sie das Beratungsformular

Produktauswahl aus dem Bereich Pferd

* Preise inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

zzgl. evtl. Mindermengenzuschlag

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Bitte fügen Sie die gewünschte Menge hinzu, die Sie in den Warenkorb legen möchten.

Der Artikel wurde in die Merkliste gelegt. Was möchten Sie jetzt tun?

Ihre Auswahl wurde zur Merkliste hinzugefügt.